Diese Homepage ist veraltet und wird nicht mehr gepflegt.

Die neue Homepage ist unter gmg.amberg.de zu finden.

Leonard Krapf gewinnt den Geo-Wissenswettbewerb 2019

Sieger des Diercke Geo-Quiz am GMG wurde dieses Jahr Leonard Krapf. Mit herausragendem Grundwissen punktete Leonard und sicherte sich den Hauptpreis, einem nagelneuen Weltatlas, der ihm von Schulleiter Peter Welnhofer überreicht wurde.

Wir gratulieren!

Beachvolleyballer erneut Nummer 1 in der Oberpfalz

Titelverteidigung gelungen!!! Bei den diesjährigen Oberpfalzmeisterschaften im Beachvolleyball in Schwandorf holten am Mittwoch, den 10. Juli 2019, die Schüler/-innen des Gregor-Mendel-Gymnasiums (Wettkampfklasse II, Jahrgänge 2002-2005) zum wiederholten Male den Titel und qualifizierten sich damit für die Bayerische Meisterschaft im Beachvolleyball im Olympiazentrum in München.

Auf der Beachvolleyball-Anlage im Freibad der Stadt Schwandorf setzte man sich bei angenehmen äußeren Bedingungen nach intensiven und spannenden Partien gegen die Teams aus Regensburg, Schwandorf und Weiden durch.

Bundesjugendspiele der 5. – 7. Jahrgangsstufen

Am Dienstag, den 25. Juni 2019, fanden die Bundesjugendspiele für die 5. – 7. Jahrgangsstufen im Leichtathletik-Stadion des FC Amberg statt. Alle Schülerinnen und Schüler der insgesamt 10 Klassen absolvierten einen Dreikampf in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Weitwurf.

Insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe sowie des Sport-Additums der 11. Jgst. unterstützten an diesem Tag die organisierenden Sportlehrkräfte an den einzelnen Stationen.

Miriam in Berlin – 3. Platz beim Bundeswettbewerb „Jugend debattiert“

Unter den besten 4 von rund 200 000 Teilnehmer/-innen! Dazu gehört unsere Schülerin Miriam Witt (Klasse 10a). Sie hat in der Bundesqualifikation „Jugend debattiert“ in Berlin wieder bewiesen, was in ihr steckt! Aufgrund ihrer hohen Eloquenz, ihres enormen Fachwissens und ihrer ausgeprägten Gesprächsfähigkeit debattierte sie sich in das Bundesfinale! Dieses fand am 22. Juni 2019 in der Urania in Berlin statt und wurde von vielen hochkarätigen Persönlichkeiten besucht.

Känguru Wettbewerb

Ein fester Termin im Schulkalender ist der Känguru-Wettbewerb. Auch in diesem Jahr beteiligten sich 323 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen unserer Schule.

Wider das Vergessen-Besuch der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Laut Lehrplan sollen die Schüler der 9. Jahrgangsstufe ihre im Geschichtsunterricht gewonnenen Einsichten in die menschenverachtende nationalsozialistische Ideologie und Politik im Rahmen einer Exkursion zu einem Erinnerungsort für die Opfer des Nationalsozialismus vertiefen. Einen solchen Ort besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, begleitet von StRin Luckner, StRin Wagner sowie OStR Schlereth, am 14.05.2019 -die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg.

Landkreislauf Amberg-Sulzbach 2019

Alle Jahre wieder… - und damit bereits zum 34. Mal - nahm das Gregor-Mendel-Gymnasium am Landkreislauf Amberg-Sulzbach teil. Auf der diesjährigen Strecke von Haselmühl nach Rieden war das GMG mit zwei Staffeln vertreten. Die Organisation der Schülerstaffel, den „Running Sloths“, die über lange Jahre hinweg mit viel Engagement von Tabea Haag übernommen wurde, erfolgte in diesem Jahr zum ersten Mal durch Lucy Riß. Die Organisation der gemischten Staffel übernahm StR Hierl.

UNESCO-Welttag des Buches 2019: Buch-Geschenk-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und c durften in diesem Schuljahr im Rahmen des Deutschunterrichtes an der Aktion „UNESCO-Welttag des Buches“ teilnehmen. Den Auftakt hierzu machten die Mädchen und Jungen der 5a mit Deutschlehrer StR Harbauer und den beiden Tutorinnen Eva Deubzer und Theresa Duschanek (beide 10a) am Mittwoch, den 15. Mai 2019. Zwei Tage später, am Freitag, den 17.

Stadtmeisterschaften der Fußball-Mädchen AK II

Bei den Fußball-Stadtmeisterschaften der Mädchen in der Altersklasse II (Jahrgänge 2003-2005) konnte auch das Gregor-Mendel-Gymnasium wiederum eine erfahrene Mannschaft ins Rennen schicken. Dabei handelte es sich immerhin um den Drittplatzierten der vergangenen Oberpfalzmeisterschaften im Schuljahr 2017/18.

Platz 2 für Jungen II bei Fußball-Stadtmeisterschaften

Für Platz 2 genügte es in diesem Schuljahr für die Jungen der Altersklasse II (Jahrgänge 2003-2005) bei den Fußball-Stadtmeisterschaften im Freien. Gespielt wurde dabei am Freitag, den 3. Mai 2019, auf dem Sportgelände des FC Amberg. Äußerst unglücklich verpasste man den Titel erst kurz vor Schluss in der entscheidenden Partie gegen die Städtische Wirtschaftsschule.

Erasmus+ Projekt EGGS: 2. Projekttreffen in Kaunas / Litauen

Im Rahmen des Erasmus+ Projektes "Environmental Green Gate Schools" (EGGS) bauen GMG-Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufen eine sogenannte "Green Wall", die unter anderem für ein besseres Raumklima sorgen soll. Bisher wurde ein Prototyp erstellt und entschieden, welche Pflanzen unsere "Green Wall" später zieren soll. Während des Projekttreffens in Kaunas/Litauen entwickelten die Schüler gemeinsam Bewässerungs- und Beleuchtungssysteme für die "Green Walls" der teilnehmenden Schulen aus Frankreich, Griechenland, Rumänien, Litauen, Italien und Amberg.

TENDER HEARTS GHANA braucht Ihre Stimme!

Das P-Seminar Tender Hearts Ghana hat sich für den Jugendförderpreis der Sparkasse Amberg-Sulzbach angemeldet. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie für uns stimmen: www.Sparkasse-Amberg-Sulzbach.de/aktionen

Dankeschön!!
P-Seminar Tender Hearts Ghana

Ideen für die neue Homepage

Wenn Du Ideen, Wünsche, Anregungen oder Kritik für die neue Homepage hast, kannst Du sie gerne einfach in folgendes Formular eingeben.
Wir freuen uns auf Deine Unterstützung!

Verlängerung gefordert - Schüleraustausch des Gregor-Mendel-Gymnasiums Amberg mit dem Collège „Le Clos Jouvin“ in Jarrie / Frankreich

Eine Delegation der Partnerschule aus Jarrie bei Grenoble (Isère) hatte vor den Osterferien das GMG besucht. Nun sahen die Amberger Schülerinnen und Schüler aus den 7. und 8. Klassen ihre Austauschpartner vom 30. April bis 7. Mai 2019 in Frankreich endlich wieder. Die Reise nach Frankreich wurde finanziell vom deutsch-französischen Jugendwerk unterstützt.

Erster Schülermedientag widmet sich der Glaubwürdigkeit von Nachrichten

„Fakten gegen Fakes - Wie glaubwürdig sind unsere Medien?“: So lautet das Motto des ersten landesweiten Schülermedientags. Bei der Auftaktveranstaltung sprachen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Medien über das Verhältnis von Politik und Presse.

Seiten

Subscribe to Gregor-Mendel-Gymnasium Amberg RSS